Beckenboden & Beckenbodentraining!

Harn Stuhl EMS DeutschlandBeckenbodentraining ist das gezielte Training durch Muskel- und Gymnastikübungen zur Stärkung und Straffung der Beckenbodenmuskulatur. Zur Anwendung kommen unterschiedliche Techniken zur Körperwahrnehmung und zum Training der Beckenbodenmuskeln.

Welche Aufgaben erfüllt der Beckenboden?

Der Beckenboden verschließt das Becken nach unten, stützt die inneren Organe und ermöglicht so unsere aufrechte Haltung. Er sorgt dafür, dass die Schließmuskeln von Blase und Darm funktionieren und trägt zu einer lustvollen Sexualität bei.
Die Beckenbodenmuskulatur arbeitet sowohl mit den Bauch- und Rückenmuskeln als auch mit der Atemmuskulatur zusammen. Er erfüllt seine Aufgaben unwillkürlich, also ohne dass man sich dessen bewusst ist.

Mit den Jahren verliert der Beckenboden an Elastizität: Die Organe des kleinen Beckens folgen der Schwerkraft und senken sich ab. Das liegt nicht zuletzt an unserem aufrechten Gang, der von oben Druck auf die Organe ausübt und so ihre Aufhängung, den Beckenboden, auf Dauer ausleiert. Verstärkt wird diese Dehnung durch eine angeborene Bindegewebsschwäche, niedrige Östrogenwerte (vor allem nach den Wechseljahren), Übergewicht und schwere körperliche Arbeit. Eine falsche Haltung, chronische Bronchitis oder Verstopfung können den Beckenboden ebenfalls schwächen.

Beckenbodentraining!

EMS Hessen Frankfurt ElektrostimulationstrainingDas Beckenbodentraining hilft, die Muskulatur straff zu halten. Durch diese Muskulatur wird der Verschluss der Urethra (Harnröhre) und des Anus unterstützt.

Eine schlaffe Beckenbodenmuskulatur kann nicht nur Rückenschmerzen verursachen, sexuelle Probleme machen oder es kann eine Harninkontinenz entstehen, sogar bis hin zur Stuhlinkontinenz.

Deshalb ist das Beckenbodentraining wichtig. Nach einer Geburt haben Frauen oft eine ausgedehnte und schlaffe Beckenmuskulatur. Aber auch Blasen- und Gebärmuttersenkungen können zu einer schlaffen Muskulatur rund um den Beckenboden führen.

Männer sind anatomisch anders aufgebaut als die Frauen, die deshalb seltener unter einer schlaffen Beckenbodenmuskulatur leiden. Aber auch für ein Mann ist ein Beckenbodentraining wichtig. Hat ein Mann eine Prostatakrebsoperation hinter sich oder andere Prostataprobleme, ist ein Beckenbodentraining wertvoll, weil nach diesen Operationen eine Harninkontinenz entstehen kann.

...mehr Informationen!

Beckenboden Training mit EMA / EMS!

EMS Hessen Frankfurt ElektrostimulationstrainingViele Menschen, hauptsächlich Frauen ab Mitte 40, oder auch nach Schwangerschaften haben mit einer schwachen Beckenbodenmuskulatur zu kämpfen und dadurch nicht selten bedingt mit Harninkontinenz.

Nach der Geburt sind die Bauchdecke und der Beckenboden ausgeweitet und an Bauch und Hüften sind meistens extra Pfunde vorhanden. Oftmals sind auch die Haltemuskulatur wie die tiefliegende Rücken- und Bauchmuskulatur betroffen. Durch eine gezielte Rückbildung bekommt man diese Probleme wieder in den Griff.

Das Elektromuskelstimulationstraining aktiviert einen Großteil der Muskulatur sehr intensiv.
Mit einem geringen Zeitaufwand von insgesamt ca. 30 Minuten pro Trainingseinheit (können) sowohl die Körperformung sehr positiv gefördert werden als auch therapeutische erreicht werden.

...mehr Informationen

EMS bei Inkontinenz!

EMS Hessen Frankfurt Elektrostimulationstraining Viele haben es aber keiner spricht darüber. Für Betroffene ist dieses Thema aber alles andere als lustig und durch eine falsche Scham entsteht schnell eine Situation, der das Leiden körperlich und seelisch verschlimmern kann.

Die Ursache kann man oft beheben: Der oder die Schließmuskeln der Harnwege sind zu schwach, um ihre Funktion zuverlässig zu erfüllen.

Für das Wasserlassen und den Stuhlgang ist die gesamte Beckenbodenmuskulatur von Bedeutung. Alle Muskeln müssen hier harmonisch zusammenspielen.

Durch eine gezielte EMS-Behandlung bei Inkontinenz können Sie genau diese Muskeln gezielt mit einer Reizstrombehandlung stärken.

...mehr Informationen

Superfood & Smoothie!

Gesundheit Heidekreis NiedersachsenSuperfood in Bio-Qualität!
Für eine ausgewogene Ernährung verleihen diese natürlichen Lebensmittel Ihren Gerichten den besonderen Kick. Superfoods zeichnet sich zudem durch viele Geschmacksrichtungen und eine hohe Konzentration an wertvollen Inhaltsstoffen aus. Die Bio-Qualität der Produkte garantiert eine pestizidfreie und schadstofffreie Rohware - häufig in Rohkostqualität. Entdecken Sie das "Superfood" und genießen Sie die neue Vielfalt der Früchte, Beeren, Gräser und Algen!

Morgens greift man gerne mal zum Smoothie. Die leckeren Obst-und Gemüsesäfte können beliebig gemixt und schnell zubereitet werden

Bitter statt süß – das ist die Devise für einen gesunden Drink. Wildkräuter, Beeren, Obst, Superfoods und natürlich Bananen, Artischocken, Chicorée und Spinat sind nicht nur lecker, sie enthalten auch Stoffe, die das Immunsystem aktivieren und sogar Anti-Aging-Wirkung haben.

Schon Hildegard von Bingen, die Ordensfrau und erste Ärztin im deutschsprachigen Raum, wendete bei ihren Therapien im Mittelalter bitterstoffhaltige Kräuter an.

...mehr Informationen

Essverhalten...!

Ernährungsgewohnheiten und Essverhalten werden maßgeblich im Elternhaus geprägt.
Entscheidende Weichen hierfür werden bereits in den ersten Lebensjahren gestellt. Bei Essstörungen ist das Essverhalten gestört. Aber ein auffälliges/gestörtes Essverhalten muss keine Essstörung sein.>>>>>

...mehr Informationen!

Branchenbuch EMA / EMS!

Vergleichen Sie alle unsere Beckenbodentrainer und finden Sie das Gerät, das für Ihr Trainingsziel am besten geeignet ist, auf einer unserern Infoseiten.

Im Falle einer schon bestehenden Inkontinenz sollten Sie unbedingt vorher Ihren Arzt konsultieren, um andere Ursachen - wie etwa Übergewicht, Diabetes, Entzündungen etc. - ausschließen zu können. >>>>>

...mehr Informationen!

Quellenangaben für unsere EMS/EMA Seiten finden Sie hier: Klick hier!