Abnehmen...

Abnehmen Hodenhagen Walsrode HeidekreisSchlank ohne Diät? Effektiv und gesund abnehmen? Das geht! Indem Sie nicht die Essensmenge reduzieren, sondern Lebensmittel mit niedriger Energiedichte essen. Selbst süße Sünden sind erlaubt

Wer langfristig abnehmen möchte, muss essen können, was ihm schmeckt. Und er muss sich weiterhin satt essen, um gar nicht erst in die Spirale aus Verzicht, Hunger und Jo-Jo-Effekt zu geraten.

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass der menschliche Körper nicht durch das Auslassen von Mahlzeiten abnimmt. Auch wenn man es auf so eine Weise schafft etwas Gewicht abzunehmen, dann ist das Resultat nur vorübergehend. Was also wichtig ist, ist die Kalorien, die je nach Diät pro Tag erlaubt sind, in die 5 Mahlzeiten des Tages zu teilen:
Die fünf Mahlzeiten : Frühstück - Snack - Mittagessen - Snack - Abendessen

Jo-Jo-Effekt! Fängt man eine Diät an, so reduziert man seine täglichen Kalorien. Der Körper bekommt also plötzlich weniger Energie zugeführt als normalerweise üblich ist, so geht er direkt in den Sparmodus um und haushaltet mit der Menge an Energie, die er erhält. Nach einer Diät benötigt der Körper viel weniger Energie als davor, da er sozusagen gelernt hat mit einer geringeren Zufuhr auszukommen.

Essen wir nach einer Diät wieder normal, erhält der Körper plötzlich auch wieder mehr Energie. Und nun entscheidet der Körper: Sich gegen Hungerzeiten zu wappnen und wandelt jetzt die überschüssige Energie in Fett um und speichert es für magere Zeiten im Körper.

Radikale Diäten lassen die Pfunde schnell purzeln und bringen uns eher zum gewünschten Gewicht. Allerdings beschleunigt diese Art von Diät auch den Jojo Effekt und es können dadurch viele negative Folgen für den Körper und die Gesundheit auftreten.

Wichtig ist, den Umstieg langsam zu vollziehen. Sie dürfen nach dem Gewichtsverlust keine großen Mahlzeiten zu sich nehmen. Nach einer Zeit des Verzichtens ist man oftmals dazu geneigt, sich ein üppiges Mahl zu gönnen. Dies kann jedoch negative Auswirkungen haben und schnell zu einem Zunehmen führen. Der Körper freut sich über die Kalorienzufuhr und durch den Stoffwechsel wird die Energie in Fett umgewandelt. Gewöhnen Sie Ihren Stoffwechsel langsam an die Ernährungsumstellung, dann wird der Jojo-Effekt vermieden.

Diät - Empfehlungen!

Detox - Neu & Aktuell?


Abnehmen Hodenhagen Walsrode Heidekreis

Das ist auch das Grundprinzip der Detox-Diät: die Entgiftung und Entschlackung des Körpers. Das Prinzip gibt es nicht erst seit neuen, nur "sagte" man dazu "Fasten / Heilfasten".

Die Detox Diät ist einerseits zum Abnehmen geeignet. Andererseits ist sie der eigenen Gesundheit dienlich. Denn der gesamte Körper wird entgiftet. Durch diesen Entgiftungsprozess und diese Entschlackung, kann sich der Körper erholen. Nur die wenigsten wissen, wie viele Gift tatsächlich im Körper schlummert.

Dabei wird vor allem die Übersäuerung des Körpers reduziert. Bei einer Übersäuerung entstehen im Regelfall Krankheiten und Fette werden schneller eingelagert. Ebenso wird der Stoffwechsel sehr träge. Daher sind basische Lebensmitteln während der Detox Analyse komplett verboten.

In der Folge kann ein starkes Hungergefühl aufkommen. Hier ist es sinnvoll Tee zu trinken. Am besten mit Bitterkräutern. Dadurch wird der Appetit komplett gebremst.

Sport, der außer Atem bringt, ist jetzt tabu. Die Anstrengung würde den Körper nur wieder übersäuern. Täglich 30 bis 45 Minuten Walken oder lockeres Jogging tun dagegen gut. Das Ausdauertraining regt die Fettverbrennung an und fördert die innere Reinigung, weil Entgiftungsorgane wie Haut, Leber und Nieren gut durchblutet werden.

Hier ist dann der "Persönliche Trainer" gefragt! oder das individuelle "Personal Training"!

...mehr Informationen! Detox-Diät!

Fasten & Fastenwandern?

Millionen Menschen in Deutschland fasten regelmaeßig, und die meisten von ihnen sind Frauen. Ein- bis zweimal im Jahr verzichten sie für eine Woche auf feste Nahrung, nehmen nur Wasser, Tee, Fruchtsaft zu sich. Selbstkasteiung? Die Schilderungen erfahrener Fasten-Freunde hören sich anders an: Sie sprechen von tiefer Zufriedenheit, von unbeschwerter Leichtigkeit und neuer Energie.

Der Erfolg einer Fastenkur hängt auch davon ab, welche Methode Sie wählen. Hier stellen wir Ihnen unterschiedliche Ansätze und Methoden des Fasten vor: z.B. F.X.Mayr-Kur, Buchinger-Methode, Beeren- und Früchtefasten und Ayurveda / Panchakarma - Kuren vor.

...mehr Informationen! Fasten / Heilfasten!

Gesund & Fit

Personal Training (engl. persönliches Training, Einzeltraining) bezeichnet das körperliche und ggf. auch mentale Fitnesstraining im Rahmen einer persönlichen und individuellen Betreuung einzelner Personen durch einen ausgebildeten Trainer.

Dabei berät er bei der Erstellung eines Trainingsplan, bereitet auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Einzellektionen vor und gibt Tipps für eine das Training unterstützende Ernährung. Trainings werden meist in Fitness-Studios oder Outdoor abgehalten. Neben dem Einzeltraining gibt es die 1:2-Betreuung, das sogenannte Partner Personal Training sowie das Training in Kleingruppen (z. B. für die Mitarbeiter eines Unternehmens). ( WikiPedia )

Gesund & Fit! Personal Trainer!

Goji, Aronia & Co...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt.Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei zahlreichen Krankheiten wertvolle Dienste.

Wurde ihre Heilkraft bei unseren Vorfahren von Generation zu Generation weitergegeben, hat inzwischen auch die moderne Forschung die antioxidative und entzündungshemmende Wirkung der Pflanzenfarbstoffe wissenschaftlich nachgewiesen.

...mehr Informationen! Heilkraft der Beeren!

Gesunde Ernährung!

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, täglich 30 Gramm Ballaststoffe zu essen. Dass man dabei gleichzeitig kalorienarm essen kann, zeigt unser Rechenbeispiel. Wer über den Tag verteilt mehrmals Vollkornprodukte, Obst und Gemüse isst, schafft es leicht, auf die empfohlene Menge zu kommen.


Was ist "GESUNDE" Ernährung?!

Abnehmen Hodenhagen Walsrode HeidekreisDie Wege, die die Nährstoffe im menschlichen Körper nehmen, sind hoch komplex und trotz umfangreicher Forschungen bis heute nicht vollständig verstanden. Denn: Jeder Mensch is(s)t anders.

Heutige Ernährungsempfehlungen decken in der Regel die Bedürfnisse einer breit gefächerten Gruppe von Menschen ab. Zum Beispiel Erwachsene, Kinder oder Senioren. Der individuelle Bedarf eines Menschen lässt sich aus ihnen allerdings nicht ablesen.


Jeder kann frei entscheiden, wie er sich ernährt und hat damit grossen Einfluss auf seine Gesundheit. Bei einer gesunden Ernährung kommt es auf wichtige Regeln an die man beachten sollte.

...mehr Informationen! Ernährungsberatung!
...mehr Informationen! Gesunde Ernährung!

Branchenbuch Abnehmen, Gesund & Fit!